Als Fotografin unterwegs mit einem Paar aus Bramsche

Bei allen treuen Lesern muss ich mich entschuldigen. In den letzten Wochen hatte ich vor lauter Fotografieren und Bilder bearbeiten kaum Zeit die fertigen Werke zu zeigen. Dazu kam dann noch eine Krankheit nach der anderen und ein kaputter Laptop. So nach und nach wird nun wieder alles seine geregelten Bahnen gehen und ich freue mich, dass ich Euch wieder regelmäßig mit Fotos „füttern“ kann.

Den Auftakt macht dieses liebe Paar aus Bramsche. Zufällig war sie über das Internet auf mich aufmerksam geworden und hat direkt einen Termin vereinbart. Als wir uns trafen, sagten mir beide direkt, dass sie unheimlich kamerascheu wären und es hat mir riesen Spaß gemacht zu sehen wie mein etwas anderes Konzept der Fotografie bei beiden fruchtete.

Zu Beginn haben wir eine Laubschlacht veranstaltet und dann die „Schwierigkeit“ der gestellten Posen nach und nach gesteigert. Ich denke das Ergebnis kann sich sehen lassen und freue mich besonders, dass die beiden selber so begeistert sind 🙂

menu